logotype
  • image1 Oberschule Holdorf
  • image2 Mehr als nur ein Ort zum Lernen...
  • image3 Oberschule Holdorf - eine teilgebundene Ganztagsschule

Main Menu

IServ und DSB

 

 

Wer ist online?

Aktuell sind 17 Gäste und keine Mitglieder online

Kooperationspartner

 

  
  Bürgerstiftung Holdorf

  

Präventionsmaßnahmen an der Oberschule Holdorf

In den letzten Wochen liefen wieder einige Präventionsmaßnahmen in den Klassen 8 und 10.

Unter dem Motto "Keine Kurzen für die Kurzen" vermittelten Herr Krause vom Jugendamt des LK Vechta und Herr Suhr von der Polizei Vechta wichtige Informationen für den richtigen Umgang mit Alkohol. Gerade vor dem Dammer Karneval sollten auch Eltern wieder das Gespräch mit den Jugendlichen suchen, da es immer wieder vorkommt, dass Jugendliche sich überschätzen und die Gefahren des Alkoholkonsums unterschätzen. Übermäßiger Alkoholkonsum kann insbesondere für Jugendliche lebensgefährlich sein.

Die Jugendlichen wurden noch einmal auf den Jugendschutz aufmerksam gemacht und es wurde ihnen erklärt, dass Jugendlichen, die unter 16 Jahren alt sind, verboten ist, Alkohol zu erwerben (bzw. „harte“ Alkoholika unter 18 Jahren) und in der Öffentlichkeit zu trinken.

 

Mit einer sogenannten „Rauschbrille“ konnten die Schülerinnen und Schüler dann unter dem Gelächter der Mitschüler erfahren, wie es sich anfühlt, betrunken einen Ball zu fangen oder Münzen vom Fußboden aufzuheben. Ein Gefühl des Ausgelacht werden, bei dem sich niemand wohlfühlte. Vielleicht sorgte der Tag ja ein wenig dafür, dass die Schüler auf dem Dammer Karneval etwas bewusster mit Alkohol umgehen, so dass sie sich nicht der Situation des Ausgelacht werden aussetzen müssen.

 

Die Klassen 10 beschäftigten sich mit dem Schutzengelprojekt "Be cool", einer persönlichkeitsstärkenden Maßnahme, an deren Ende
man einen Ausweis erhält, der zum einen zeigt, dass man in bestimmten Situationen bereit ist  wie ein Schutzengel zu handeln. Außerdem erhält man durch diesen Ausweis Rabatte bei über 220 Firmen im Landkreis Vechta und Cloppenburg.

weitere Infos: hier klicken >> Prävention

2017  OBS Holdorf  globbersthemes joomla template